Laborabzüge

Die Laborabzüge sind ein zentraler Teil jedes Labors. Sie tragen wesentlich zur Sicherheit in der Laborarbeitsumgebung bei.

Die ganze Arbeit mit gefährlichen dampfförmigen chemischen Substanzen wird im Laborabzugsinneren isoliert und die Abgase werden sicher abgesaugt. Die Entwicklung in der Laboreinrichtung war in den letzten Jahren bemerkenswert und die Kriterien für den sicheren Umgang mit gefährlichen Materialien wurden verbessert. Folglich hat der Laborabzug, ein vitaler Teil des Labors, viele technische Änderungen durchlaufen. Viele davon wurden direkt durch die strengen Regeln der europäischen Normen, insbesondere EN 14175, auferlegt.

Unsere Produkte erfüllen alle Anforderungen der europäischen Normen, darüber hinaus, mit der Hingabe zur Verbesserung haben wir es geschafft, Laborabzugslinien, welche die Kriterien von EN 14175 übertreffen, zu entwickeln.

Unser Beraterteam steht Ihnen zur Verfügung, um Ihnen die volle Unterstützung bei der Implementierung der Laborabzüge in Ihrem Labor zu bieten, damit sie vollständig in Ihr Installationsschema und Ihre Konstruktionspläne passen. Die maximierten Innenmaße ermöglichen Ihnen, den ganzen Vorteil ihrer Laboreinrichtung zu nutzen. Ein weiter Umfang an Innenverkleidungen steht als Antwort auf alle Laborabzugsarbeitsbedingungen zur Verfügung.


Verfügbare Zusatzausstattung:

  • Motorisiertes Schiebefenster mit IR-Sensor zum automatischen Schließen.
  • VAV (variables Luftflussvolumen)-System
  • Explosionsgeschützte Beleuchtung.
  • Werksstrom- und andere Medienausgänge auf Verlangen.
  • Belüfteter Säure-/Laugenaufbewahrungsschrank.
  • Sicherheitsschrank für brennbare Stoffe
  • Polykarbonat-Schiebefenster.
  • Abluftwäscher (für Spezialzweck-Laborabzüge).


Die technischen Hauptkonstruktionscharakteristiken der LAB INTERIOR-Laborabzüge:

  • Doppelwandkonstruktion mit vertikalen Installationssäulen über der Arbeitsplatte und mit horizontalen Installationssäulen unterhalb der Arbeitsplatte, die Ihnen die freie Auswahl für die Positionierung Ihrer Installationen ermöglicht.
  • aerodynamisches Profil vor dem Arbeitsplattenbereich, das einen weichen Luftfluss bildet, um Luftwirbel zu vermeiden.
  • an die Rückseite montierte Leichtbleche für den leichteren Abzug schwerer Abgase.
  • Schiebefensteröffnungsbegrenzung entsprechend EN 14175 und die sanfte Bewegung.
  • Integrierter Sicherheitsluftflussüberwachungsmechanismus entsprechend EN 14175.
  • Vielfalt an Installationsoptionen mit leichten Zusätzen.
  • System zur leichten Montage und Demontage.


Es sind zwei Hauptlaborabzugssysteme verfügbar:

  • Tischabzüge
  • Niedrigraumabzüge mit teleskopischem Frontschieber

L_FHS_120_XXXX_240
L_FHT_120_XXXX_270

Nidrigraumabzug

1200 x 2400 x 980 mm
Mögliche Kombinationsbeispiele:
L.FHS.120.XXXX.240 1200 x 2400 x 980 mm
L.FHS.150.XXXX.240 1500 x 2400 x 980 mm
L.FHS.180.XXXX.240 1800 x 2400 x 980 mm
L.FHS.210.XXXX.240 2100 x 2400 x 980 mm
Technische Spezifikationen
Art. NummerL.FHS.120.XXXX.240
Breite1200
Höhe2400
Tiefe980
Standard FronschieberSchiebetür - im einem Stück - Sicherheitsglas.
Standard ArbeitsplatteSteinzeug
StandardMelamin
Standard VolumenstromüberwachungNach EN 14175
OptionenMedienaustattung: Nach Anfrage. Auskleidung: Nach Anfrage (Polypropilen, Steinzeug, Edelstahl, Vollkern). 3-Teilige Schiebetür mit vertikalem und horizontalem Bewegung: Nach Anfrage. Andere Arbeitsplatten: Nach Anfrage. VAV system: Nach Anfrage.
KategorieFHS
AbluftanschlussNW250
Herunterladen

Benötigen sie mehr informationen?

Lab Interior bietet unvergleichliches Fachwissen und Dienstleistungen und assistiert den Kunden beim Design der Spitzenqualitäts- und energieeffizienten Labors. Von der Einrichtung zu den Abzügen, wir haben alles. Wir sind dazu da, Ihnen bei allem, was Ihr Labor benötigt, behilflich zu sein. Nehmen Sie sich die Freiheit, uns für ein Angebot oder mit allen Fragen hinsichtlich unserer Dienstleistungen zu kontaktieren.

HAUPTSITZ
Lab Interior GmbH
Hirsch-Gereuth Straße 32
81369 München, Deutschland

VERKAUF ÖSTERREICH
BARTELT GmbH
Neufeldweg 42
8010 Graz, Österreich

T: +43 (0)316 47 53 28 0
F: +43 (0)316 47 53 28 55